Hühnersuppe ohne Huhn

Sonntag 30.04.2017 11:30 für Kinder ab 4J
  

Die faule Köchin Marta soll eine Hühnersuppe für einen kranken Jungen kochen. Sie kennt sich aber nur in Fertig- und Dosengerichten aus. Ohne ihre Freundin, dem Hühnchen Josephienchen, hätte es wieder Dosensuppe gegeben. Die beiden machen sich auf zu einer Reise rund um die Welt, auf der sie verschiedene Gemüse und Gewürze kennen lernen und erfahren, wie sie wachsen und zubereitet werden. Das, was ihnen gefällt kommt in den Topf.
Das Ergebnis: eine frische Hühnersuppe ohne Huhn! Am Ende des Stückes ist so viel Suppe im Topf, dass jeder das Meisterwerk ohne Huhn probieren darf. Die Suppe ist einfach köstlich und sooo gesund, wenn die Zutaten stimmen. Regie: Andrea Bongers
Es spielen: Stephanie Grau und Anneke Larsmeyer

Für diese Veranstaltung können keine Tickets reserviert werden. Gegebenenfalls ist jedoch der Online-Vorverkauf aktiviert. Oder rufen Sie uns an unter 040 422 30 62.