Suche
  • Theater für Kinder und Jugendliche
  • Workshops, Kurse und Aufführungen
Suche Menü

Immer Donnerstags – Bordgespräche

Donnerstag 04.10.2018 19:00 für Erwachsene
  

Der Schwindel
von Dörthe Stähler, es liest die Autorin 

Maria will hier nicht mehr arbeiten. Hier, wo lächelnde Menschen durch mit Kunst behängte Büroflure hetzen, zu Meetings, zu Kundengespräche, zur Toilette. Menschen, die am Arbeitsplatz Currywurst mit Pommes essen und dabei weiterarbeiten. Ihr Leben war genauestens durch strukturiert. Morgens um fünf aufstehen, um 21 Uhr schlafen gehen. Sie hat gutes Geld verdient in der oberen Geschäftsetage von Mercedes-Benz. Dann kam die Umstrukturierung. Das Erleben, wie die Profitgier des Unternehmens zu Intrigen und Ängsten unter dem Personal geführt hat, Mitarbeiter ausrangiert und neue schlecht bezahlt eingestellt werden. Sie bekam Existenzängste und Schwindelanfälle. Bei Maria alias Dörte führt das zu einem radikalen Umdenken und einer Änderung ihres Lebens um 180 Grad. Eine Woche lang hat sie sich die Weltkarte angeschaut und ist mit dem Finger immer auf der selben Stelle gelandet – dem Senegal. Sie ist noch nie in Afrika gewesen, also reist sie mit Neckermann in den Senegal. Sie lernt einen Senegalesen kennen, er lädt sie ein zur Taufe seines Sohnes. Sie spricht kein französisch, kann nicht tanzen, hat keine Kinder und sitzt mit 400 Gästen auf Plastikstühlen. Sie wickelt das Kind, tanzt, raucht mit über 40 ihre erste Zigarette und die Menschen fragen sie, ob sie ihnen etwas beibringen kann. So hat alles angefangen, mit einer Schule… Sie lernt Vergebung und das Schwindel eine Tugend sein kann, sogar eine Lebensphilosophie aller sein muss. Die Afrikaner glauben an den Gott der Natur, wir glauben an den Gott des Geldes.

 

Eintritt: Spendenempfehlung 6€
Die Veranstaltungsreihe „Immer Donnerstags“ ist gefördert vom Bezirksamt Eimsbüttel.

Für diese Veranstaltung können keine Tickets reserviert werden. Bitte melden Sie sich im Büro unter 040 422 30 62