Das HoheLuftschiff und die Theaterschule Zeppelin sind im November geschlossen

Liebe Gäste, liebe Theaterschüler*innen, liebe Freund*innen vom Theater Zeppelin und HoheLuftschiff,

aufgrund der neuen Entscheidungen zur Eindämmung der Ausbreitung der Covid-19-Pandemie müssen wir den Spielbetrieb auf dem HoheLuftschiff vom 2. bis 30. November erneut einstellen. Wir versuchen, die ausgefallenen Vorstellungen im Dezember aufzuführen. Die laufenden Kurse der Theaterschule Zeppelin finden im November wieder digital statt. Alle Schnuppertermine müssen leider ganz ausfallen.

In jedem Fall hoffen wir, euch alle schon bald wieder persönlich bei uns begrüßen zu können. Und vor allen Dingen: Bleibt gesund!

Bis bald, die Crew vom Theater Zeppelin und HoheLuftschiff

„Paula Stern“

Paula Stern ist Postbotin mit Leib und Seele. Noch nie hat sie einen Brief nicht zugestellt, egal wie weit der Weg oder  wie ausgefallen die Anschrift ist. Denn sie hat einen Trick: sie findet den richtigen Weg mithilfe der Sterne. Doch eines Tages soll sie einen Brief austragen, dessen Adresse sie einfach nicht entziffern kann. Wieder kommen ihr die Stern zur Hilfe und dieses Mal kommt sie ihnen näher als jemals gedacht.

Zum Programm -> Hier klicken!

Vermietung

Das HoheLuftschiff sowie der große Proberaum (140 qm) mit Garten können für Feste aller Art gemietet werden – ob Hochzeit, Firmenfeier oder Sammlertreffen, Geburtstage und Weihnachtsfeiern sind bei uns herzlich willkommen. Die ehemalige Getreideschute am Isebekkanal bietet im Foyer Raum für ca. 40 Personen und unten, im Bauch der Schute sowie im Proberaum gegenüber, ist Platz für bis zu 80 Personen.
Beides steht in den Ferien, am Wochenende und in der Woche vormittags zur Verfügung.
Kosten und Termine: nach Absprache unter 040 / 422 30 62 und mail@theaterzeppelin.de