Suche
  • Theater für Kinder und Jugendliche
  • Workshops, Kurse und Aufführungen
Suche Menü

Die Abenteuer des Klaus Störtebecker

Die Theaterschule Zeppelin erzählt eine klassische Abenteuergeschichte: Von Klaus Störtebekers Jugend auf Rügen, der Flucht über die Ostsee nach Stralsund, einem bitteren Verrat und den Likedeelern, die ihre Piratenbeute immer zu gleichen Teil unter sich aufteilten und immer einen Teil den Armen geben. Nachdem Klaus und seine Seeräuberbande zuerst die Ost- dann die Nordsee unsicher macht, kommt es, wie es kommen muss – er legt sich mit der Hanse in Hamburg an, wird zum Tode verurteilt und versucht bis zuletzt, seine Mannschaft und seine große Liebe zu retten: Die schöne Trebele!
Regie: Henning Langer, Assistenz/Probenleitung: Christina Heitfeld
Premiere am Samstag den 25.01., um 15 Uhr
Sonntag am 26.01., um 15 Uhr

Leopoldine HH

Wenn Sie Léopoldine HH bitten, sich vorzustellen, wird sie Ihnen antworten: Schauspielerin, in der Literatur verwurzelte, extravagante Popsängerin, Instru- mentalistin und Elsässerin. Mit ihren beiden Begleitern bildet sie ein funkeln- des Trio. Sie vereint ein witzig-schräges Universum, literarische Texte, viele unterschiedliche Instrumente, hier und da ein paar Brezeln oder elsässische Ab- zählreime. Ihre Chansons, begleitet von Gitarre, Harfe, Ukulele, Synthesizer oder Akkordeon klingen wie Anekdoten, Theater- oder Romantexte, wie herbsüße, rhythmische Pop-Melodien. Léopoldine HH verbreitet gute Laune, die vor allem eines ist: ansteckend! Léopoldine HH wurde auf dem Theater-Festival d’Avignon 2018 als Talent des « ADAMI On y chante » ausgewählt.

Am Samstag den 25.01., um 20 Uhr

Moby Dick

Seitdem Kapitän Ahab durch Moby Dick ein Bein verloren hat, ist er getrieben von dem Gedanken, Rache an dem weißen Wal zu nehmen. Der junge Ismael heuert zusammen mit dem Wilden Quiqueg auf Ahabs Schiff Peqoud an, um Walfänger zu werden. Bald schon findet er sich in einer wahnsinnigen Jagd wieder, in die Ahab nach Vergeltung trachtend alle Crewmitglieder hineinzieht. Es kommt zum alles entscheidenden Kampf.
Komm auf das Hoheluftschiff und begleite Ismael, Kapitän Ahab und die Crew der Pequod bei ihrer Jagd auf Moby Dick. Nach dem Klassiker von Herman Melville.

Regie: Teresa Musal/ Henning Langer. Am 08.02., um 19 Uhr

Hier geht’s zu allen Spielterminen!

Vermietung

Das HoheLuftschiff sowie der große Proberaum (140 qm) mit Garten können für Feste aller Art gemietet werden – ob Hochzeit, Firmenfeier oder Sammlertreffen, Geburtstage und Weihnachtsfeiern sind bei uns herzlich willkommen. Die ehemalige Getreideschute am Isebekkanal bietet im Foyer Raum für ca. 40 Personen und unten, im Bauch der Schute sowie im Proberaum gegenüber, ist Platz für bis zu 80 Personen.
Beides steht in den Ferien, am Wochenende und in der Woche vormittags zur Verfügung.
Kosten und Termine: nach Absprache unter 040 / 422 30 62 und mail@theaterzeppelin.de